Seitenanfang:

Link zum InhaltLink zum MenüLink zur Suche

Inhalt:

Lesen statt hören

Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 25. Dezember 2005

Von Heilern, Vätern und Falschen Fünzigern...

Buchcover: Von Heilern, Vätern und falschen Fünfzigern erschienen im Novum Verlag.

Die Autorin Eva Blum (=Eva Mazzolini) stellt in dieser Sendung ihr gleichnamiges Buch vor und liest aus ausgewählten Textpassagen. Im Gespräch mit Gerhard Wagner erzählt sie über die Motive, dieses Buch zu schreiben, über...


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 18. Dezember 2005

Verein Sonnensegel

Julia Wolkerstorfer und Gerhard Wagner haben die Ausstellung »Wahnsinnlichkeiten« der Galerie Sonnensegel von Pro Mente besucht und Eindrücke von der Vernissage eingefangen. Texte des Literaten Ernst Kostal wurden vom Fotografen...


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 27. November 2005

"Selbstbewusst - Ich bin mir wichtig"

Von 2.11. bis 4.11. 2005 besuchte Julia Wolkerstorfer den mittlerweile 6. Kongress der Lebenshilfe Österreich in St. Pölten, wo gemeinsam in einem Team (Selbstvertreter sowie Mitarbeiter der Lebenshilfe) Arbeitsgruppen...


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 30. Oktober 2005

Arbeitsprojekte für Menschen mit Lernschwierigkeiten am ersten Arbeitsmarkt? Eine Einstimmung ins Thema

Julia Wolkerstorfer erkundet in dieser Sendung aktuelle Trends. Die Sendung gibt einen ersten inhaltlichen Einblick und will vor allem Arbeitgeber in Österreich für das Thema sensibilisieren. Die praktische Umsetzung dieser...


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 9. Oktober 2005

Film genießen für alle.

Filme können barrierefrei gestaltet werden, so dass auch gehörlose und blinde Menschen sie gleichberechtigt konsumieren können. Die österreichische Firma BONUS FILM wird 25 Filme entsprechend ausstatten.Als Gäste geladen sind...


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 4. September 2005

Das Freak-Sommerinterview

Diesmal spricht Gerhard Wagner mit der Leiterin der Wiener Assistenzgenossenschaft Dorothea Brozek über die Entwicklung des Pflegegeldes, die Potentiale der Persönlichen Assistenz auf dem Arbeitsmarkt, die Aktivierung von...


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 31. Juli 2005

Musiktherapie II

Musik als Ausdruck und Emotion, Empfindungen, die bei einigen psychischen Krankheiten/ Behinderungen manchmal erst durch die Musik greifbar und spürbar werden. Über die Musik zum Ausdruck und zur Sprache.


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 3. Juli 2005

Behinderung und Sexualität

Vielfach wird behinderten Menschen auch heute (noch) das Recht auf eigene Sexualität abgesprochen. Welche Facetten von Sexualität, Liebe und Erotik es geben kann, wie sie wahrgenommen werden, wie sie gelebt oder behindert werden,...


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 26. Juni 2005

Freak-Magazinsendung »Barrieren bewegen«

6 Lehramtsstudierende gestalten diese Sendung:unter anderem:⇒ Leben mit Behinderung in Ungarn⇒ Das Tanzprojekt »Ich bin ok«⇒ Barrierefreie Universität Wien?⇒ Fitness und Bodybuilding für Menschen mit...


Rubrik: Lesen statt Hören
Sonntag, 26. Juni 2005

Magazine Program: Move Barriers

Six students from the Institute for Education at the University of Vienna have prepared this program as part of a seminar on media. Under the motto: ? Move barriers? they investigated barrier freedom from various angles.


Seitenanfang