Seitenanfang:

Link zum InhaltLink zum MenüLink zur Suche

Inhalt:

Rubrik: Freak-MP3
13. Februar 2018

Leben mit Demenz

von Freak-Radio

Diese Sendung widmet sich dem Thema Demenz. Zu Gast im ORF-Radiocafe ist Hanna Fiedler von der Selbsthilfegruppe ADE.

Quelle: ADE - Angehörige demenzerkrankter PersonenUnd wer hilft uns?

Wenn Sie diese Sendung nachhören wollen, klicken Sie bitte hier!

Hanna Fiedler begleitet ihren Mann Franz der seit Jahren mit einer speziellen Form der Demenz lebt. Bei der Diagnose der "Frontaltemporal Demenz" geht das Empfinden für angemessenes Benehmen schrittweise verloren. So bestellte Franz Fiedler im Gasthaus schreiend ein Bier oder meinte zur Supermarktkassiererin sie solle an der Stange tanzen, wenn sie mehr verdienen wolle.

Im Freak-Radio interview sprich Hanna Fiedler offen darüber, wie die verschiedenen Formen der Demenz den Alltag von Angehörigen oder Betroffenen verändern. Im Gespräch räumt sie mit gängigen Vorurteilen oder Zuschreibungen auf. Es gehe auch darum die Würde des Menschen zu waren. Für die Lebens- und Sozialberaterin ist es wichtig, die Demenz aus ihrem Schattendasein zu holen. Betroffene und Angehörige schämen sich für die Diagnose Demenz und verlieren so schrittweise ihr soziales Umfeld.

Der Name der Selbsthilfegruppe ADE spielt auch auf den schleichenden Abschied an, der mit manchen Formen der Demenz verbunden ist. Hanna Fiedler kämpft dafür, dass Betroffenen und Angehörige jene Unterstützung bekommen die sie brauchen.


Link speichern auf:addthis.comFacebookYiggItMister Wongstumbleupon.comdel.icio.usMa.gnoliaask.comdigg.comTechnoratiYahooMyWeblive.com
Seitenanfang